RASENERDE

COMPO SANA Rasenerde
Mit der Compo Sana Rasenerde geben Sie Ihrer Rasensaat beste Keim- und Anwachsbedingungen.
Der Wurzelaktivator Agrosil in der Compo Sana Rasenerde unterstützt die gleichmäßige Verteilung der Nährstoffe im Boden und optimiert die Wurzelbildung sowie die Entwicklung der Wurzelmasse für besten oberirdischen Rasenwuchs.
Hochwertiger Quarzsand sorgt für eine feine und durchlässige Struktur uns somit für eine optimale Drainage Ihres Rasens. Dadurch wird die Gefahr von Staunässe reduziert und ein Verwehen der Rasensamen durch Windböen verhindert.

composana-rasenerde.pdf
Liefermenge
40 l - Sack


       
Anzahl:   Stk

Auf den Merkzettel.



Beschreibung
Compo Sana Rasenerde ist eine Spezialerde für die Ausbesserung schadhafter Rasenstellen und für die Rasenneuanlage.
Eine besonders lockere Struktur und hohe Stabilität verhindern ein Verklumpen der Blumenerde und bieten den Rasensamen ausreichend Luft und Wasser für optimale Keimbedingungen.
Die Compo Sana Rasenerde schützt die empfindlichen Samen vor Austrocknung oder Vogelfraß. Die enthaltene Startdüngung mit allen wichtigen Haupt- und Spurennährstoffen ist auf die besonderen Bedürfnisse von Rasenkeimlingen abgestimmt und reicht für ca. 6 Wochen ohne zusätzliche Nachdüngung.
Der auf die Pflanzenbedürfnisse eingestellte pH-Wert ermöglicht den Wurzeln der jungen Rasenpflanzen eine optimale Nährstoffausnutzung.
Gesicherte und kontrollierte Qualität, dokumentiert durch die Zertifizierung nach DIN ISO 9001.
Compo Sana Tipp für dichten Rasen:
Den jungen Rasen bei 6 cm Höhe auf ca. 4 cm zurückschneiden. Später wöchentlich mähen und eine Rasenhöhe von ca. 4 cm einhalten. Kürzerer Rasen kann schnell durch Trockenstress belastet werden. Erst nach 6 Wochen mit einer separaten Düngung beginnen.
Anwendung / Ergiebigkeit
Lagerung kühl und trocken. Angebrochene Beutel mit Compo Sana Rasenerde dicht verschließen, damit sich keine Trauermückenlarven darin einnisten.


(C) Alle Rechte vorbehalten - www.PFLANZENDOKTOR.at

Diese Seite drucken