Sie sind hier: SPEZIALERDE
Zurück zu: SUBSTRATE
Allgemein: SITEMAP, Übersicht HELP - FAQ KONTAKT AGB [2015] GÄSTEBUCH IMPRESSUM FORUM DATENSCHUTZ WIDERRUFSRECHT SHIPPING LIVE SUPPORT
Einkaufen: Merkzettel anzeigen Warenkorb anzeigen Zur Kasse gehen Ihr Konto

Suchen nach:

In Ihrem Warenkorb: 0 Artikel, 0,00 EUR

BONSAIERDE

COMPO SANA Bonsaierde
Ausgesuchter Quarzsand sorgt in der Compo Sana Bonsaierde für eine feine und durchlässige Struktur für optimierte Drainage. Dadurch minimieren Sie die Gefahr von Staunässe und erhöhen gleichzeitig die Standfestigkeit Ihrer Bonsai.
Die hochwertigen Tonmineralien in der Compo Sana Bonsaierde sorgen für eine gute Nährstoffspeicherung und verbessern die Wasserführung. Mit ihrem Pufferverhalten können sie Anwendungsfehler durch zu hohe Düngergaben zum Teil neutralisieren.
Anwendungsbereiche
Gut für: Bonsai

composana-bonsaierde.pdf [110 KB]

Liefermenge
5 l - Sack

       
Anzahl:   Stk

Auf den Merkzettel.


Beschreibung
Compo Sana Bonsaierde ist eine Spezialerde für alle Zimmer- und Garten-Bonsai. Sie zeichnet sich durch eine besonders lockere Struktur und hohe Stabilität aus. Dadurch verklumpt die Bonsaierde nicht und bietet den Wurzeln trotzdem ausreichend Halt.
Die Compo Sana Bonsaierde verhindert Staunässe und Wurzelfäulnis und gewährleist die notwendige Menge an Wasser und Luft für eine gesunde Entwicklung Ihrer Bonsais.
Die enthaltene Startdüngung mit allen wichtigen Haupt- und Spurennährstoffen ist auf die besonderen Bedürfnisse von Bonsai abgestimmt und reicht für ca. 6 Wochen.
Der auf die Pflanzenbedürfnisse eingestellte pH-Wert ermöglicht den Wurzeln der Bonsai eine optimale Nährstoffausnutzung.
Die ständige freiwillige Qualitätskontrolle durch die Landwirtschaftliche Untersuchungs- und Forschungsanstalt Münster (LUFA) der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen garantiert ein gleichbleibend hohes Qualitätsniveau der Compo Sana Erden.
Compo Sana Tipp zum Umtopfen von Bonsai:
Das Umtopfen der Bonsai ist stark vom Wurzelwachstum der einzelnen Arten abhängig. Zimmer-Bonsai werden ca. alle 2 Jahre umgetopft, Garten-Bonsai eher in längeren Intervallen. Nach dem Umtopfen wird ca. 6 Wochen nicht gedüngt. Das Gießen von Bonsai sollte erst erfolgen, wenn die Blumenerde bereits angetrocknet ist.
Anwendung / Ergiebigkeit
Lagerung: kühl und trocken. Angebrochene Beutel dicht verschließen.

Gehe zu: RASENERDE GERANIENERDE